Life update – No. 2

DSC_4747

Hello everybody!

I hope you’re all doing well and you’ve had a great week so far. I thought you may be interested in a “life update“ on my part since the last info I gave you about myself was that I stopped studying seriously (Life update – No. 1). Sooo, what happened in the last weeks?

First, I started to learn Spanish. In school I’ve learned English and Italian but Spanish was always my favorite language‚‘cause it’s such a cool one in my opinion. Plus, I really love the country. So I registered for the Spanish class at the university and it’s so much fun! It’s a completely different thing when you learn something because you have to, or you learn something because you want to… I try to make time for 20 minutes or something everyday to study vocabulary or to practice grammar and even if it doesn’t work everyday, it’s just a good feeling. I’m very happy that I took this step!
In addition to this Spanish course I go to every week now, I serve an internship in a big law office. Since I’m still indecisive what I’m going to study next year, this is a great thing for me to get to know my strengths and weaknesses and to come to know what I really want in life. I have to go there twice a week and it’s very interesting – I wonder what my next task will be…
Last but not least I have a new job and I’m so excited about this development: I’m managing the social media marketing of an exclusive concept store that opened here in Munich a few days ago. This is easy money for me ‘cause it’s something that interests me so it’s fun to do it! Also the store is soooo beautiful! Have a look at the Instagram account HERE to see some impressions of the opening on Wednesday and the first pieces of the designers.

Yeah, I think these were the big things that changed in the last time… Do you want this kinda blogpost regularly, like every month? Or every two months? I could tell you about all the developments in my life that aren’t tooo private. Let me know what you think about this idea!

And here, in the end of this post, I have an outfit inspo for you with my new favorite outfit of the week.

Shop the look:

Jacket: ZARA, similar here, here, here and here

Sweatshirt: Pull and Bear

Trousers: Pull and Bear

Shoes: ASOS

Bag: ZARA, also available in silver and rosé-pink

 

That’s it for today, looking forward to the next time!

xx

– V

 

 

//

 

 

Hallo alle zusammen!

Ich hoffe, euch gehts gut und ihr hatte bis jetzt eine tolle Woche! Diesen Freitag gibts von mir wieder ein „Life update“, weil das letzte, was ihr ja über mich gehört habt, war, dass ich das Studium noch nicht ernsthaft beginne (Life Update – No. 1). Deswegen dachte ich, erzähle ich euch, was die letzten Wochen bei mir so passiert ist!

Also, zuerst habe ich angefangen, Spanisch zu lernen. In der Schule hatte ich Englisch und Italienisch, aber Spanisch hat mich schon immer fasziniert, ich finde, es ist, so eine coole Sprache! Außerdem liiiieeeebe ich das Land so… Also habe ich mich für den Spanisch-Kurs an der Uni angemeldet und es macht so viel Spaß! Es ist einfach was komplett anderes, etwas zu lernen, weil man es muss, oder etwas zu lernen, weil man es möchte… Ich versuche mir jeden Tag 20 min Zeit zu nehmen, um Vokabeln zu lernen oder Grammatik zu üben und auch wenn es nicht immer klappt, ist es ein super Gefühl! Ich bin so froh, dass ich es jetzt endlich durchziehe!

Zusätzlich zu dem Spanisch-Kurs, zu dem ich jede Woche gehe, mache ich gerade ein Praktikum in einer großen Anwalts-Kanzlei. Weil ich ja immer noch nicht richtig sicher bin, was ich nächstes Jahr studieren möchte, sind Praktika wie dieses fantastisch, um herauszufinden, was meine Stärken und Schwächen sind, und was ich im Leben machen möchte. In die Kanzlei gehe ich zweimal die Woche – was dort wohl meine nächste Aufgabe wird…?

Nicht zu vergessen mein neuer Job – ich bin super gespannt auf die nächste Zeit! Ich kümmere mich um das Social Media Marketing von einem sehr exklusiven Concept Store, der hier in München vor zwei Tagen aufgemacht hat. Für mich ist das leichtverdientes Geld, da es eine Sache ist, die ich wirklich interessant finde und die mir somit auch Spaß macht. Außerdem ist der Laden einfach super schön! Schaut gerne mal bei dem Instagram Account vorbei (HIER), da könnt ihr euch einen ersten Eindruck von der Eröffnung am Mittwoch und von den ersten Stücken der Designer machen.

Ja, ich denke, das waren alle großen Neuigkeiten aus der letzte Zeit… Hättet ihr Lust, dass ich so eine Art „life update“ regelmäßig veröffentliche? Alle ein oder zwei Monate? So könnte ich euch immer auf dem Laufenden halten, was bei mir so los ist. Schreibt mir gerne, was ihr von der Idee haltet!

Hier als Abschluss des Blogposts habe ich noch eine Outfit Einspo für euch, mit meinem Lieblingsoutfit der Woche.

Den Look zum nachshoppen:

Jacke: ZARA vom letzten Jahr, eine ähnliche findet ihr hier, hier, hier und hier

Sweatshirt: Pull und Bear

Hose: Pull und Bear

Schuhe: ASOS

Tasche: ZARA, gibt’s auch in Silber und Rosé

 

Das war’s von mir für heute, ich freue mich schon auf’s nächste mal!

Küsschen,

– V

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s